Spätburgunder
Tresterbrand

18,50  inkl. Mwst. (52,86  / l) zzgl. Versandversandkostenfrei

Alkoholgehalt: 40,00 % vol.

Vorrätig

Artikelnummer: fetz-T09 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,

Beste Spätburgunder Trauben aus den Mittelrhein Steillagen sind die Grundlage für diesen Spätburgunder Tresterbrand aus dem Tal der Loreley.

Ein Tresterbrand aus des Brenners Spätburgundertrauben. Die Trauben werden entrappt, liegen 10-14 Tage auf der Maische bevor sie gepresst werden. Erst danach erfolgt die Destillation des gepressten Traubenguts. So entsteht unser Spätburgunder Tresterbrand mit seinem kräftigen Geschmack.

Frucht – Spätburgunder Tresterbrand

Nur beste Spätburgunder Trauben aus den Mittelrhein Steillagen sind die Grundlage für diesen klaren Spätburgunder Trester. Immer mehr Genießer edler Destillate finden Gefallen an ihm. Schonend destilliert spiegeln sich die Aromen der Spätburgundertraube wieder. Ein feiner Duft von Kaffee und Röstaromen. Er bleibt lange am Gaumen und bringt einen langen Nachhall.

Weitere Destillate findest du hier »

Zusätzliche Information

Nettofüllmenge

350 ml

Herkunft

Deutschland Mittelrhein

Aufbewahrungshinweis

Angebrochene Flasche gut verschließen

Lebensmittelunternehmer

Weingut & Destillerie Fetz
Am Sonnenhang
D-56348 Dörscheid